Offener Brief an Familienministerin Paus

Mit einem offenen Brief wenden sich die Kita-Fachkräfteverbände Deutschlands mit ihrem Anliegen an Bundesfamilienministerin Paus. Alle Verbände fordern, dass es endlich um Qualität statt um Quantität gehen muss. Sie erwarten, dass der Fachkraft-Kind-Schlüssel endlich den wissenschaftlichen Mindestanforderungen entspricht. Kein Bundesland hat trotz der Gelder aus dem „Gute-Kita-Gesetz“ die vom Bund festgelegten Schwellenwerte für den Fachkraft-Kind-Schlüssel flächendeckend umgesetzt.

Gemeinsame Pressemitteilung des Deutschen Caritasverbandes und seines Fachverbandes KTK - Bundesverband


Die Entscheidung der Bundesregierung, das erfolgreiche Bundesprogramm „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ Ende des Jahres 2022 auslaufen zu lassen, stößt auf heftige Kritik von Verbänden, Kita-Trägern und Eltern. Der Deutsche Caritasverband (DCV) und sein Fachverband „Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) – Bundesverband“ setzen sich daher mit Nachdruck für die Fortführung des Bundesprogramms ein.
Bereits zum 15. Mal bekommen musikalische und künstlerische Initiativen für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen die Chance auf eine Förderung durch die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung. Ab sofort können sich Projekte aus ganz Deutschland für die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik‘“ bewerben. Sehr gefragt sind auch digitale Formate sowie Projekte zur Arbeit mit Geflüchteten.

Front DVD2Verwendung- und bedeutungsoffene Materialien in der krippenpädagogischen Arbeit

In einem kooperativen Prozess haben Studierende und Lehrende der Hochschule Emden/Leer sowie die Vertreter*innen der nifbe-Transferstelle in Emden und des Vereins Pädagogisches Netzwerk Nordwest e.V. eine DVD zu verwendungs- und bedeutungsoffenen Materialien in der krippenpädagogischen Praxis konzipiert und produziert.

Rund um den SPD-Bundestagsabgeordneten Erik von Malottki hat sich eine Initiative gegründet, um die Sprach-Kitas doch noch zu retten. Sie lädt am 16. August zu einer Infoveranstaltung ein, bittet um Teilnahme an einer entsprechenden Petition und schaltet in Kürze eine Website zur Kampagne frei.
Unter dem Titel „Resilienz der Kinder – Resilienz der Kitas?“ lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit (BAG-BEK) am 29. und 30.09. zu ihrer hybriden Herbsttagung in Hamburg und online ein. Im Fokus stehen Analysen und Strategien der Krisenbewältigung in Zeiten, in denen die KiTas am Limit und oftmals darüber hinaus stehen. Darüber hinaus steht der Austausch und die Vernetzung untereinander sowie die Arbeit in den themenspezifischen AG’s der BAG-BEK auf der Tagungs-Agenda.
Das Niedersächsische Kultusministerium lädt zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema "Kindgerechte Medienildung" ein, die sich an alle pädagogischen Fachkräfte in Kitas, Kindertagespflegepersonen, Kita-Leitungen sowie die Fachberatung für Kindertagesstätten und Kindertagespflege richtet.

Neue Studie zeigt Einfluss von emotionaler Vernachlässigung im Kindes- und Jugendalter

Eine neue Studie belegt Zusammenhänge zwischen emotionaler Vernachlässigung von Kindern und Jugendlichen, sogenannten dunklen Persönlichkeitseigenschaften und gesteigerter Gewaltbereitschaft. Dr. Alexander Yendell und Professor Dr. Oliver Decker sehen in den Ergebnissen die Notwendigkeit für einen Ausbau und eine entsprechende Ausrichtung von Präventionsprogrammen.

sich seiner selbst bewusst sein biografische selbstreflexion fuer paedagogische fachkraefte 978 3 451 39290 0 73589Das vorliegende Buch aus der Herder-Reihe „Blickwinkel für pädagogische Fachkräfte“ befasst sich auf anregende und inspirierende Weise mit der persönlichen Biographiearbeit.

Die Autorinnen geben an, dass ihr 20-jähriger Altersunterscheid und ihre verschiedenen Biografien sie gleichwohl trennen und vereinen. Als langjährig erfahrene Fachkräfte und Weiterbildnerinnen können sie sich gut in die Lage heutiger Kita-Mitarbeitenden von jung bis erfahren versetzen.
Die Karg-Stiftung lädt am 22.09. zu der kostenlosen Fachtagung Karg Spotlight Kita „Begabungsgerechtigkeit in der frühen Kindheit“ ein.