In unserer Online-Bibliothek bieten wir Ihnen zahlreiche Publikationen wie die nifbe-Themenhefte, die nifbe-Beiträge zur ProfessionalisierungProfessionalisierung|||||Eine Professionalisierung findet im weiteren Sinne statt wenn die Entwicklung einer privat oder ehrenamtlich ausgeübten Tätigkeit zu einem  Beruf wird. Im Rahmen der Professionalisierung werden häufig Qualitätsverbesserungen und Standardisierungen erreicht. Professionalisierung bedeutet auch die Entwicklung eines Berufs zu einer Profession, darunter wird meist ein akademischer Beruf mit hohem Prestige und Anerkennung verstanden.   sowie Jahrbücher und -berichte des nifbe zum Download an.

Eine multimediale Einführung in die Frühpädagogik bieten Ihnen namhafte ReferentInnen in der Vorlesung im Schloss.


nifbe-Jahrbücher

 

nifbe-Jahrbuch 2013 - 2014

nifbe-Jahrbuch 2011 - 2012


nifbe-Jahrbuch 2009 - 2010

 

nifbe-Jahresberichte der Forschungsstellen


Die Jahresberichte der nifbe-Forschungsstellen finden Sie hier



nifbe-Online-Texte


# 1:
Inklusion in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung



#2:
Was erwarten Eltern von der Grundschule?



#3:
Im Alltag Hürden nehmen. Selbstkompetenzerleben von elementarpädagogischen Fachkräften




nifbe-Expertisen


Expertise Gemeinsame Ausbildung




nifbe-Themenhefte



1) Bindung und Kultur
(Hiltrud Otto / Heidi Keller)

2) Bewegung als Motor des Lernens
(Renate Zimmer)

3) Begabung und Beziehung
(Susanne Völker / Christina Schwer)

3b) Abilities and Relationships (Englische Version)

4) Selbstkompetenz (-Förderung)
(Thomas Künne / Meike Sauerhering)

4b) Promotion of Self-Competence (Englische Version)

5) Individuelle Förderung
(Birgit Behrensen / Claudia Solzbacher)

5b) Individual Promotion (Englische Version)

6) Alltagsbasierte Sprachbildung
(Lisa Schröder / Heidi Keller)

7) Ästhetische Bildung
(Kathrin Borg)

8) Medienkompetenz
(David Nolte)

9) Gender im Felder der frühen Kindheit
(Melanie Kubandt / Sarah Meyer)

10) Kinderzeich(n)en
(Ariane Gernhardt)

11) Elternhaus und Schule
(Miriam Lotze / Michaela Kruse-Heine)

12) Sozial-emotionale Kompetenzen
(Renate Zimmer u.a.)

13) Sprache und Bewegung
(Renate Zimmer)

14) Übergang KiTa - Grundschule
(Meike Sauerhering / Claudia Solzbacher (Hg.)

15) Peer-Interaktionen. Sprachbildung in und durch die Gruppe
(Ulla Licandro / Ulrike M- Lüdtke)

16) Interkulturelle Kompetenz in der KiTa
(Ariane Gernhardt / Karsten Herrmann / Maria Korte-Rüther)

17) Entwicklungspsychologische Grundlagen der ersten Jahre
(Jörn Borke / Laura Bossong / Bettina Lamm)

18) Sprache - Beziehung - Selbstkompetenz
(Michaela Kruse-Heine / Thomas Künne)

19) Frühpädagogik in der Krippe
(Timm Albers)

20) Gemeinsame Lernkultur im Übergang
(Ulrike Graf)

21) Mathematik auch draußen entdecken
(Martin Winter)
22) Inklusion in der Krippe
(Timm Albers / Tanja Jungmann)

23) Psychomotorik von Anfang an
(Renate Zimmer / Fiona Martzy)
24) Ressourcenorientierung in KiTa & Grundschule
(Carolin Kiso / Miriam Lotze / Birgit Behrensen)

25) Ressourcenorientierte Videoarbeit in der KiTa
(Kerstin Gloger-Wendland / Helga Reekers)

26) Lebenskompetenzen stärken: Dankbarkeit im Kindesalter
(Mirja Kekeritz / Ulrike Graf)

27) Gemeinsam von und mit den Dingen lernen
(Stefan Bree / Claudia Schomaker / Julia Krankenhagen / Katrin Mohr)

28) Schlüsselsituationen in der Krippe konzeptionell verankern
(Gabriele Haug-Schnabel)

28a) U3-Themenheft_anlage_online.pdf
(Gerlinde Schmidt-Hood / Annika Gels)




nifbe-Beiträge zur Professionalisierung



1) Bildung, Erziehung & Betreuung in Krippen                             
(Timm Albers / Ulrich Wehner)

2) Mehrsprachigkeit als Potenzial in KiTa-Teams
(Ulrich Stitzinger / Ulrike M. Lüdtke)

3) Vorsicht (frühkindliche) Bildung! incl. 2 DVD's
(Josefin Lotte)

4) Auf dem Weg zur professionellen KiTa-Leitung
(Julia Schneewind / Thorsten Landowsky)

5) Handreichung Familienzentren
(nifbe-Expertenrunde)

6) MINT in der Ausbildung
(Claudia Schomaker / Heike Engelhardt, Christiane Homann,
Margret Kleuker)