folder Expertisen / Studien

Dokumente

pdf Gemeinsame Ausbildung

Gemeinsame Ausbildung elementar- und primarpädagogischer Fachkräfte

Der Niedersächsische Landtag hat am 18. Juni 2009 die Initiierung eines Modell-Bachelorstudiengangs Elementar- und Primarpädagogik beschlossen, in dem die Verzahnung der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern und von Lehrkräften an Grundschulen erprobt werden soll.


Im Rahmen der Expertise zu einer gemeinsamen akademischen Ausbildung von Fachpersonal für Kindertageseinrichtungen und Grundschule wurden - auf Basis nationaler und internationaler Erfahrungswerte und Daten - Kriterien zur Planung und Durchführung solcher Studiengänge erstellt.


Auf der Grundlage von Erfahrungen einer gemeinsamen Ausbildung von Elementar- und Primarpädagoginnen und Primarpädagogen im europäischen Ausland und in Deutschland wurden Herausforderungen und Entscheidungen herausgearbeitet, mit denen die zuständigen Ministerien und Hochschulen konfrontiert werden. Mithilfe der Expertise werden Hinweise und Empfehlungen für eine gemeinsame Bachelor-Modellausbildung formuliert. Diese Expertise wird Entscheidungsträgern aus Wissenschaft und Politik zur Verfügung gestellt.