×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.
× Tipps und Materialien

Tipps für die Familien zuhause / Eltern-Hotline

1 Jahr 6 Monate her #336 von Mamabär77
Wirklich danke für diesn tollen Beitrag und diesen Content mit Mehrwert!

Der Artikel hat mir persönlich ebenso auch geholfen! Da ich mich natürlich wie ihr, in derselben Situation befinde.. Ich weiß mittlerweile nicht mehr wo mir der Kopf steht bei dieser aktuellen Situation... daher bin ich für dieses Forum umso dankbarer und fühle mich nicht so alleine und kann mich mitteilen und besonders gut mit euch austauschen.

Apropos Tipps für die Familie und zuhause, es hat zwar nicht direkt mit dem Thread zutun aber um wenigsten auch ein kleinen Mehrwert in diesem Forum zu erzeugen, wollte ich euch unbedingt diesen Beitrag hier verlinken.

www.dasschoeneselbst.de/antibakterielle-seife-test/

Vielleicht ist dieser Beitrag für den Einen oder Anderen hilfreich, das würde mich aufjedenfall vom tiefsten Herzen freuen.

LG Mutti
1 Jahr 7 Monate her #283 von Julia86
Die gesammelten Informationen hier sind wirklich sehr hilfreich, vielen Dank an alle! Vor allem jetzt, wo wir uns wieder im Lockdown befinden und auch noch Weihnachten vor der Tür steht, kann man Ideen und Tipps zur Unterhaltung der Kinder zuhause sicherlich gut brauchen. Ich habe diese Seite hier noch gefunden, die auf eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung entstanden ist. Dort gibt es unter anderem auch Ideen für die Beschäftigung zuhause: www.corona4kids.de/

Systemrelevant: Das sind unsere Kinder und ihre Zukunft.
1 Jahr 9 Monate her #245 von FrischGebackeneMama
Apropos Internet: Vielerseits wird es ja verteufelt, wenn Kinder bereits in immer jüngeren Jahren Zugang zum Internet bekommen. Anstatt es ihnen zu verbieten, sollten ihnen eher ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Computer und dem Internet beigebracht werden. 
Dazu gehört natürlich auch, auf Gefahren hinzuweisen und zu zeigen, was diese Gefahren bedeuten. Eltern sollten dabei natürlich aus gutes Vorbild vorangehen. 
Ich habe letztens eine Seite gefunden, die einige gute Tipps und Denkanstöße beinhaltet hat. Wer sich, vor allem in Zeiten von Corona, dahingehend ein wenig Inspiration holen möchte, kann sich hier über den sicheren Umgang mit dem Internet bei Kindern belesen. 

Beste Grüße 
1 Jahr 11 Monate her #183 von educator70
Sehr hilfreiche Informationen. Mit Eltern habe ich immer wieder über das Thema gesprochen. Es ist halt nicht einfach Familie und Homeoffice unter einen Hut zu bekommen. Viel Kraft euch für die kommende Zeit!! lg
2 Jahre 3 Monate her #68 von karstenherrmann
Die Online-Plattform ElternHotline.de bietet umfangreiche Informationen und kuratierte Linklisten zu Lernbegleitung, Krisenbewältigung und Kinderbetreuung in Zeiten der  Corona-Krise in 13 unterschiedlichen Sprachen: Deutsch, Arabisch,  Bulgarisch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Kurdisch, Polnisch,  Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch und Türkisch.

ElternHotline.de unterstützt Familien dabei, Herausforderungen in Krisenzeiten besser zu bewältigen. Hierfür stehen umfangreiche
Linklisten zu verschiedenen Bereichen des Alltags zur Verfügung. Das im März 2020 gegründete Start Up bietet von unseren RedakteurInnen  ausgewählte Informationen rund um die Themen Lernen, Bewegung,  Unterhaltung, Beratung, Nachrichten und Selbstorganisation. Damit kommen wir unserem Ziel näher auch Familien mit Migrationshintergrund anzusprechen und zu unterstützen.

ElternHotline.de
2 Jahre 3 Monate her #60 von KE
www.drin-bleib-monster.de/ausmalbilder/

Diese Malvorlage eignet sich auch als Freundebuch oder zum Austausch zwischen Familien und ErzieherInnen
Ladezeit der Seite: 0.088 Sekunden