Svenja Rastedt

nifbe Regionale Transferstelle
NordWest
Neptunstr. 15-17
26721 Emden

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:04921 - 99 764-12



Schwerpunkte und Themen innerhalb des nifbe

  • Vernetzung und Transfer in der nifbe-Region NordWest
  • Umsetzung von verschiedenen Qualifizierungsinitiativen zu verschiedenen Bildungsschwerpunkten
  • Regionale Netzwerkarbeit und Netzwerkmanagement

Beruflicher Hintergrund und Fortbildungen
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
  • Inklusive Frühpädagogik (B.A.)
  • Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
  • Fachkraft für Psychomotorik (dakp)
  • Management und Leadership in der Sozialwirtschaft (2018-2019) – Universität Oldenburg

Letze Veröffentlichungen
  • Formen der pädagogischen Hilfe im Umgang mit lebensbedrohenden Erkrankungen in der frühkindlichen Entwicklung (Bachelorthesis).
  • Die Kommunikationstheorie von Schulz von Thun und die Grenzen ihrer Anwendung bei Vorschulkindern (5- bis 6-Jährigen). Erklärungen mit Hilfe der Selbstpsychologie Daniel Sterns und Fonagys Mentalisierungsansatz (Masterthesis).
  • Gels, A. & Rastedt, S. (2020): Intensität eines Netzwerkes – Interview: „Nicht über Eltern reden, sondern mit ihnen“, in nifbe (Hrsg.), Zusammenarbeit mit vielfältigen Familien. Freiburg im Breisgau: Herder Verlag (S. 171-180).
  • Gels, A. & Rastedt, S. (2021). Vernetzung und Kooperation als Handwerkszeug der Sozialraumorientierung: Praxisbeispiele aus Kita und Krippe, in Loseblattwerk Betreuung von Kleinstkindern, Edeltraud Botzum (Hrsg.)/Regina Remsperger-Kehm (Hrsg.), Carl Link Verlag Wolters Kluwer
  • Greipl, V. & Rastedt, S. (2021): Umgang mit Verlust und Trauer in der KiTa. nifbe Themenheft Nr. 35. Osnabrück.
  • Gels, A. & Rastedt, S. (2021): Online-Leitungscoaching. Gelingensbedingungen und Herausforderungen für die Umsetzung - ein Praxisbeispiel. In KiTa Aktuell 12.2021 (KiTa Aktuell ND und KiTa Aktuell NRW), Carl Link Verlag Wolters Kluwer