Wie Kinder Corona sehen und in der KiTa damit umgehen

7 Monate 2 Wochen her #337 von JungAn
Hallo Zusammen.
Ich denke auch, dass Kinder zum Teil schon verstehen können was das alles bedeutet, was um sie herum gerade geschieht und wie viel ihr Verhalten dazu auch beiträgt.

Ich habe vor einiger Zeit eine Situation in meiner KiTa erlebt, die das ganz gut zusammenfasst:
Das Kind wurde von seiner Oma abgeholt, welche auf dem Außengelände keine Maske trug. Dies ist bei uns eigentlich Vorschrift. Bevor jemand von uns sie darüber aufklären konnte rannte ihr Enkelkind auf sie zu uns sage ihr "Oma wo ist denn Deine Maske? So darfst Du hier nicht rumlaufen". Sie sagt nur es sei ja bloß ein kurzer Moment. Worauf das Kind antwortete "Aber Oma das ist wichtig, dass Du immer einer Maske trägst. Sonst werden andere krank."

Man hat wirklich gemerkt, dass Kinder doch die Tragweite ihrer Handlungen verstehen. Auch wenn sie noch recht jung sind.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mutti585

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Monate 3 Wochen her #319 von Petra M.300
Wie man in den Ergebnissen der Studie sieht, verstehen Kinder Corona schon zum Teil. Das finde ich auch wichtig, und deswegen ist Aufklärung zu dem Thema auch richtig. Die Art und Weise ist natürlich sehr wichtig. Ich glaube es ist schwierig, Kindern ein realisitsches Bild der Corona-Thematik zu vermitteln, ohne dass man vielleicht auch zu viel Angst oder Verunsicherung schürt.

Den Mittelweg zu finden ist glaube ich die Kunst!

Danke für die Bereitstellung der Inhalte :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Monate 2 Wochen her #276 von carsten2511
Danke für das bereitstellen der Folien.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Monate 2 Wochen her #267 von Kid550
Hallo, ich glaube ehrlich gesagt, dass Kinder in einem jungen Alter das alles noch nicht richtig verstehen. Kinder sehen solche Schwierigkeiten oft nicht, beziehungsweise können sie den Schweregrad nicht nachvollziehen. Trotzdem ist es wichtig, dass sie zu dem Thema aufgeklärt werden. LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Monate 1 Woche her - 11 Monate 1 Woche her #248 von karstenherrmann
Einen Bericht zum Vortrag finden Sie hier:

www.nifbe.de/infoservice/aktuelles/1780-...chen-was-sie-moechte


Die Präsentation können Sie hier donwloaden:

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Monate 1 Woche her #246 von karstenherrmann
Am 29.09. referiert Ruben Wendrock in der nifbe-Vortragsreihe "KiTa in Corona-Zeiten" zum Thema  "Wie Kinder Corona sehen und damit umgehen". Fragen
hierzu können auch  hier im Forum gestellt und gemeinsam miteinander diskutiert werden!
Folgende Benutzer bedankten sich: helending

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden