×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

Führen auf Distanz

1 Jahr 5 Monate her #485 von Anna38
Anna38 antwortete auf Führen auf Distanz
Vielen Dank für die ganzen Informationen hierzu.
Seit mein Kleiner in den Kindergarten geht (seit Sommer), habe ich nie richtig verstanden, wie das zurzeit überhaupt funktionieren soll. Gerade mit den ganz kleinen.

Liebe Grüße :)
1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 5 Monate her #469 von karstenherrmann
Und hier auch die Aufzeichnung des Vortrags:

<iframe width="560" height="315" src="
" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>
1 Jahr 5 Monate her #453 von Erzieherhilfe101
Danke für die Zusammenfassung der Präsentation. Habe es mir durchgelesen und es fällt mir eigentlisch erst jetzt auf, was das für eine große Umstellung nicht nur für die Kinder, sondern auch für die ganzen Arbeiter und Führungskräfter der Kitas war.
Grüße
Julia
1 Jahr 6 Monate her #444 von karstenherrmann
Die Corona-Pandemie hat auch KiTa-Leitungskräfte vor völlig neue Herausforderungen gestellt: Ein Team, das sich sonst jeden Morgen sieht und austauschen kann, musste plötzlich ganz oder teilweise aus der Distanz geleitet werden. Wie das gelingen kann und welche Besonderheiten dabei zu beachten sind, beleuchtete der Coach und Personalentwickler Tino Schwarz in der kostenlosen nifbe-Vortragsreihe „KiTa in Corona-Zeiten“.

Zum Bericht und zur Präsentation

www.nifbe.de/infoservice/aktuelles/1858-...-leitung-auf-distanz
Ladezeit der Seite: 0.102 Sekunden