Eine Safari furch den Aufgaben-Dschungel

Einladung zu einer bundesweiten Tagung für Fachberaterinnen und Fachberater

Sie stehen Kita-Teams und Tageseltern zur Seite, beraten freie Träger und Jugendämter, sind auch fachpolitisch aktiv und so wichtiger Motor für die Entwicklung guter Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung – die Rede ist von Ihnen, den Fachberaterinnen und Fachberatern in Deutschland.

So verschieden die Anforderungen an Sie in jedem Bundesland, jeder Kommune und jeder Einrichtung sind, so vielschichtig sind auch Ihre Aufgabenprofile. Und doch gibt es übergreifende Kernaufgaben und Kernkompetenzen, die Ihr Berufsprofil ausmachen. Anknüpfend an die zahlreichen Diskussionen, die zum Thema Profilentwicklung in den letzten Jahren geführt wurden, möchten wir mit Ihnen einen weiteren Schritt in Richtung eines gemeinsamen Professionsverständnisses gehen. Insbesondere Sie als Fachberaterin und Fachberater selbst sollen die Möglichkeit haben, zu formulieren, was sie eint, und was Ihre Arbeit inhaltlich auszeichnet. Die Ergebnisse werden durch die Veranstalter aufbereitet und für weiterführende Diskussionen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen konkrete Anregungen für Ihre Arbeit mit Einrichtungen, aber vor allem auch mit Trägern und Akteuren der Lokalpolitik bieten. Dabei soll vor allem die Frage im Mittelpunkt stehen, wie Beratungsprozesse wirksam und nachhaltig ausgestaltet werden können.


Im Rahmen des Programms Qualität vor Ort laden wir Sie herzlich ein! Bringen Sie Ihre Perspektive zum Professionsverständnis von Fachberaterinnen und Fachberatern ein, nehmen Sie konkrete Anregungen zur Gestaltung von wirksamen und nachhaltigen Beratungsprozessen mit und vernetzen Sie sich mit anderen Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Bundesländern. Lassen Sie sich darüber hinaus von der besonderen Atmosphäre im Leipziger Zoo inspirieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter www.qualitaet-vor-ort.org/der-fachberatung-auf-der-spur. Die Veranstaltung wird von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit dem Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. organisiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Was?
Veranstaltung „Der Fachberatung auf der Spur: Eine Safari durch den Aufgaben-Dschungel“
Wann?
Freitag, 22. September 2017 von 09.30 bis 17.00 Uhr
Wo?
Leipziger Zoo, Eventbereich „Gondwanaland“, Pfaffendorfer Str. 29,
04105 Leipzig (Eingang 100 m rechts vom Zooeingang)

Bei Fragen und Anregungen melden Sie sich gerne direkt bei Mareike Reising (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Tel.: 030 25 76 76 830, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).