Veranstaltungen

Zwei Jahre Teamarbeit in der Pandemie - und jetzt?

Regionale Weiterbildungsreihe für Kita-Leiter*innen

Die Corona-Krise hat die Zusammenarbeit in vielen Kita-Teams durcheinandergewirbelt. Leiter*innen, pädagogische Fachkräfte und Kita-Fachberatungen berichten hierzu sowohl über negative als auch positive Auswirkungen. Notwendige Umstrukturierungen des Alltags in Kindertageseinrichtungen haben das kollegiale Miteinander geprägt, vielfältige persönliche Hintergründe, Einstellungen und Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen sind aufeinandergetroffen.

Vor allem Kita-Leitungen standen mit ihrer Steuerungsverantwortung vor der Herausforderung, diese Ausnahmesituation zu koordinieren. Mittlerweile bewegen Leiter*innen und ihre Teams häufig folgende Fragen zur Zusammenarbeit: Wo stehen wir? Was lief gut, was lief nicht so gut? Was hat sich verändert? Wie machen wir weiter?

An diesem Veranstaltungstag haben die teilnehmenden Kita-Leitungskräfte die Möglichkeit, gemeinsam mit Kolleg*innen die jeweilige Teamarbeit innerhalb der Einrichtungen mit Blick auf die vergangenen Monate zu reflektieren und Unterstützung bei der Begleitung und Gestaltung von Teamprozessen zu erhalten.


Referentin: Gila Zirfas-Krauel
Sozialwissenschaftlerin M.A., Supervisorin, Coach, Diplom in Themenzentrierter Interaktion, nifbe-Prozessbegleiterin


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:SO-2022-01-04
Typ:Workshop
Beginn:01.04.2022 um 09:00 Uhr
Ende:01.04.2022 um 13:00 Uhr
Straße:Klubgartenstr. 6
Ort:38640 Goslar
Veranstaltungsort:Goslar
Anmeldeschluss:31.03.2022

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt

Name: Merle Drexhage
Institution: Regionale Transferstelle nifbe-SüdOst
Telefon:05121-296069-4
Email: merle.drexhage@nifbe.de

Veranstaltungsrahmen

Kita-Leitung in der Region

Regionale Weiterbildungsreihe für Kita-Leiter*innen

Leitungskräfte in Kitas haben eine verantwortungs- und anspruchsvolle Funktion. Sie stehen... Weiterlesen