Kinder mit Fluchterfahrung: Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu Eltern

Ringveranstaltung Kindheit in der Region

"Die Welt mit anderen Augen sehen"

In der täglichen Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung, wird deutlich wie sich kulturelle Unterschiede in Bezug auf Kindheit, Erziehung, Familien und Geschlechterrollen auf die Praxis in den Kindertagesstätten auswirken. Die Vorstellung dessen, was als „normal“ betrachtet wird, verändert sich. Wissen über unterschiedliche kulturelle Praktiken und Verständnis für ungewohnte Handlungs- und Denkmuster sollen Fachkräfte stärken und den Umgang mit Vielfalt weiter professionalisieren.

Die erste Veranstaltung der kleinen Reihe möchte ein grundlegendes Verständnis für Eltern schaffen, denen unser Kita-Alltag zunächst fremd und unverständlich ist. Wie können Fachkräfte eine gute Erziehungspartnerschaft gestalten, wenn sie Unsicherheit und grundlegend anderen Wertvorstellungen begegnen?


  • Referentin: Gisela Röhling (Diplom Pädagogin, Interkultur- und Betzavta-Trainerin, Coaching und Supervision)

Die Ringveranstaltung ist eine Kooperation des Kita-Entwicklungsteams der Stadt Wolfsburg, der VHS Wolfsburg und der Ev. Familienbildungsstätte und dem Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe).

Eingeladen sind Fachkräfte, FachschülerInnen, LehrerInnen, Studierende und alle, die an dem Thema frühkindliche Bildung interessiert sind. Der Eintritt ist frei. Die Teilnahme wird bescheinigt.

Um Anmeldung wird gebeten unter: Tel. 05361-8933310!




 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KO-2016-34
Typ:Vortrag
Beginn:21.11.2016 um 16:00 Uhr
Ende:21.11.2016 um 18:00 Uhr
Straße:An der Christuskirche 3
Ort:38440 Wolfsburg
Veranstaltungsort:Evangelische Familienbildungsstätte Wolfsburg
Anmeldeschluss:21.11.2016

Kontakt

Name: Annete Zängle
Institution: nifbe Regionale Transferstelle SüdOst
Telefon:05121 – 296069-4
Email: annette.zaengle@nifbe.de

Veranstaltungsrahmen

Ringveranstaltung "Kindheit in der Region Wolfsburg"

Kinder mit Fluchterfahrungen

Im letzten Jahr sind viele Kindern mit Fluchterfahrungen in den Kindertagesstätten angekommen. Die... Weiterlesen