Mathe I

Mathematik 1 – Zum Zahlenbegriff und Zahlenverständnis

Konzept: In Anlehnung an die "Mathematischen Spielwelten" von Prof. Dr. Inge Schwank, Universität zu Köln und "mathe 2000" von Prof. Dr. Erich Wittmann der TU Dortmund

Dieser Workshop richtet sich an Erzieher/innen aus Kitas sowie an Lehr/und Fachkräfte aus Grundschulen, Förderschulen und Horten.

In dem Workshop werden grundlegende Kenntnisse über den Aufbau einer substantiellen mathematischen  Frühförderung vermittelt.

Mathematische Erfahrungen aus dem Alltag der Kinder werden aufgegriffen und unter den Aspekten – Mengen, Zahlen, Ziffern, Zeit,  Muster und Reihenfolge reflektiert. Die Auseinandersetzung mit den altersentsprechenden mathematischen „Teilkompetenzen“  soll  die Teilnehmer/innen unterstützen, den  Entwicklungsstand der Kinder zu verorten und diese entsprechend zu fördern.

Über den Einsatz gezielter mathematischer  Spielwelten (Mathe 2000, Rechenwendeltreppe, Zahlentheater, Zarao) werden die Teilnehmer/innen Einblick in die Förderung logischen Argumentierens und Denkens erhalten.


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:14H-240052
Typ:Fortbildung
Beginn:07.10.2014 um 09:00 Uhr
Ende:07.10.2014 um 16:00 Uhr
Straße:Anna-Gastvogel-Str. 1
Ort:49080 Osnabrück
Veranstaltungsort:Ev. Fabi Osnabrück
Anmeldeschluss:30.09.2014
zur Online-Buchung (der Anmeldeschluss ist leider bereits abgelaufen)

Kontakt

Name: Barbara Bensmann
Institution: Nifbe Regionalwerkstatt Südwest e.V
Telefon:0541-3809642-0
Email: barbara.bensmann@nifbe.de
Web: www.suedwest.nifbe.de