Virologische Erkenntnisse und Fragen

1 Jahr 6 Monate her - 1 Jahr 6 Monate her #170 von BrunoCapra
Serologische Untersuchungen aus Schweden (kein Lockdown, keine Schulschließung) weisen auf vergleichbare Prevalenz zwischen Kinder (0-19!) und Erwachsene.
Hier die Ergebnisse:
www.folkhalsomyndigheten.se/publicerat-m...RFosmthXjfSQb5Bw8IcU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 7 Monate her - 1 Jahr 7 Monate her #161 von karstenherrmann
Eine Studie aus Baden-Württember kommt zu dem Ergebnis, dass Kinder sich seltener als Erwachsenen mit Covid-19 anstecken. Nicht untersucht
wurde, ob infizierte Kinder auch weniger ansteckend sind als
Erwachsene..

<iframe src="www.tagesschau.de/multimedia/video/video...er_branded-true.html"
frameborder="0" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen
allowFullScreen width="800px" height="450px"></iframe>


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #143 von karstenherrmann
Mediziner plädieren für vollständige Öffnung von KiTas und Schulen
Ein Zusammenschluss von medizinischen Gesellschaften plädiert dafür,  Schulen und Kitas wieder komplett zu öffnen. Der Schutz von Lehrern,  Erziehern, Betreuern und Eltern und die allgemeinen Hygieneregeln  stünden dem nicht entgegen:

www.nifbe.de/infoservice/aktuelles/1699-...on-kitas-und-schulen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 8 Monate her #137 von HolgerMack
Weitere Informationen zum Thema Covid19-Kind-Kita-Schule aus der Quarks-redaktion des WDR (12.05.2020)
www.quarks.de/gesundheit/was-wir-zur-ueb...-bei-kindern-wissen/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #127 von BrunoCapra
In seinem Podcast 37
podcasts.google.com/?feed=aHR0cHM6Ly93d3...0MzAtMTMzMi00NDAwLUE

und 38
podcasts.google.com/?feed=aHR0cHM6Ly93d3...1MDUtMTQzMi0xNjAwLUE

widmet sich Christian Drosten weiter dem Thema Kita und Schule.
Präsentiert werden auch die Ergebnisse aus einer Preprint Studie aus Frankreich die zumindenst zu Vorsicht mahnen:
www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.04....vZEON0sJI7HcmXppVpqY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 8 Monate her #126 von BrunoCapra
Umfangreichen Zusammenfassung mit zugängliche Quellen.
www.aerzteblatt.de/archiv/213829/Coronak...OhLTiguBHkDIn7GW7HYQ Unter "Autoren" ist es zu lesen: Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital, Pädiatrische Infektiologie, LMU Klinikum: Dr. med. Tilmann Schober, Dr. med. Anita Rack-Hoch, Dr. med. Anna Kern, Dr. med. Ulrich von Both, Prof. Dr. med. Johannes Hübner.Interessant für mich als Laie ist, festzustellen, dass damit gewißermaße eine Empfehlung (*) einer Arbeitsgruppe der Pettenkofer School of Public Health München die ebenfalls an der LMU angesiedelt ist, widersprochen wird...... ich muss da mal noch nachfragen.(*) in der Süddeutsche vom 26.04.2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.101 Sekunden