Veranstaltungen

Erbsen esse ich nicht!

Digitale Auftakttagung zum Schwerpunkt Demokratiebildung und Partizipation in der KiTa

Zum Auftakt des neuen Schwerpunkts "Demokratiebildung und Partizipation in der KiTa" im Rahmen der landesweiten Qualifizierungsinitiative "Vielfalt leben und erleben!" im Jahr 2021 bietet das nifbe eine digitale Tagung an. Neben einem einführenden Hauptvortrag von Prof. Dr. Raingard Knauer und einem Praxistalk zur Umsetzung von Demokratie-Projekten in der KiTa wird das Thema in zehn Workshops aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und diskutiert - von den enticklungspsychologischen Voraussetzungen über Partizipationsinstrumente oder die Frage von Macht und Adulismus bei Fachkräften bis zur Zusammmenarbeit mit Eltern.
Duo

Programm-Ablauf


09:30      
    
 
Begrüßung und kurze Einführung


09:45


Grußwort vom Niedersächsischen Wissenschaftsminister Björn Thümler

10:00


Hauptvortrag
"Demokratie in der KiTa - eine vielfältige Herausforderung""

  • Prof. Dr. Raingard Knauer (Institut für Partizipation und Bildung / Fachhochschule Kiel)
Kinder haben das Recht auf Beteiligung bei allen Angelegenheiten in der Kita, die sie betreffen. Damit stehen pädagogische Fachkräfte vor zwei Herausforderungen: Zum einen gilt es darüber nachzudenken, was Demokratie in der Kita bedeutet und wie es gelingen kann, Kinder als Demokrat*innen zu begegnen. Zum anderen müssen sich pädagogische Fachkräfte überlegen, wie sie alle Kinder darin unterstützen können, Demokratie zu lernen. Im Vortrag werden neben theoretischen Grundlagen viele praktische Beispiele aus unseren langjährigen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kitas vorgestellt.
11:00
Praxis-Talk zu Erfahrungen mit der Umsetzung von Demokratie-Projekten

u.a. mit Pof. Dr. Raingard Knauer und Susanne Kallbreier

12:00
Vorstellung des nifbe-Schwerpunkts "Demokratiebildung und Partizipation in der KiTa"

Dr. Bettina Lamm (nifbe-Geschäftsführerin)


12:30

 
Mittagspause


14:00

 Workshoppanel 1-10

 16:00

Ende der Veranstaltung

Wichtiger Hinweis:
Der Vormittag der Tagung ist für alle interessierten Teilnehmer*innen geöffnet. Bei den begrenzten Workshop-Plätzen haben Teilnehmer*innen aus Niedersachsen Vorrang. Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann daher nur unter Vorbehalt erfolgen.Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.





 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KTZ-2020-02-18
Typ:Tagung
Beginn:18.02.2021 um 09:30 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
Ort:0 Online-Konferenz
Veranstaltungsort:online
Gebühr:10.00 Euro
Anmeldeschluss:11.02.2021
 
Workshoppanel

Kita-Rat, Kita-Konferenz & Co - WS01

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 

oder - warum demokratische Partizipation in der Kita mehr ist als die Einführung von Gremien


Häufig wird Partizipation gleichgesetzt mit der Einrichtung demokratischer Gremien in der Kita. Wenn aber die konkreten Mitentscheidungsrechte nicht geklärt sind und die Prozesse nicht transparent sind, bleiben Gremien leere Hüllen. Im Workshop besteht nach einer kurzen Einführung die Möglichkeit, gemeinsam zu diskutieren, wie Partizipation im Kita-Alltag lebendig umgesetzt werden kann.

Referentin:
  • Prof. Dr. Raingard Knauer (Institut für Partizipation und Bildung /Fachhochschule Kiel)



Wichtiger Hinweis:


Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Inklusives Beschwerdeverfahren - WS02

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Anne Backhaus (Kinderwelten)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Zusammenarbeit mit Eltern - WS03

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Daniela Kobelt-Neuhaus (angefragt)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Ab wann können Kinder Demokratie? - WS04

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Dr. Bettina Lamm (nifbe-Geschäftsführerin)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Demokratie im Team - WS05

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Susanne Kalbreier (AWO-Fachberaterin Braunschweig)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Demokratische Werte - WS06

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Michaela Kruse (nifbe-Transferwissenschaftlerin)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Partizipation in Schlüsselsituationen - WS07

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.01.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentinnen: Inga Doll (nifbe-Transfermanagerin), Dr. Meike Sauerhering (nifbe-Transferwissenschaftlerin)

wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Rassismus in der Kita? - WS08

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referent: n.n.

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Adultismus und die Frage der Macht bei Fachkräften - WS09

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referentin: Anne Kuhnert (Weiterbildnerin)

Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Partizipation in und nach Corona-Zeiten - WS10

Beginn:18.02.2021 um 14:00 Uhr
Ende:18.02.2021 um 16:00 Uhr
 
Referent: Daniel Frömbgen


Wichtiger Hinweis:
Die Workshop-Buchung von Teilnehmer*innen außerhalb Niedersachsens kann leider nur unter Vorbehalt erfolgen. Eine Information über die Workshop-Teilnahme erhalten Sie spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.


Es sind noch Plätze frei.

Online buchen

Kontakt

Name: Sandra Pfohl
Institution: nifbe
Telefon:0541-5805457-0
Email: info@nifbe.de