Veranstaltungen

Fachtag zur Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren

Nach der Einführung des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr und dem entsprechenden quantitativen Ausbau der Kindertagesbetreuung steht nun vermehrt die Qualitätsentwicklung in Krippen und Kitas im Fokus. In Niedersachsen bieten die 2012 veröffentlichten Handlungsempfehlungen zum Orientierungsplan für die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren erste Grundlagen für die Arbeit in der Praxis. Im Rahmen der Qualifizierungsinitiative für die Arbeit mit Kindern bis zu drei Jahren, die das nifbe aktuell in Abstimmung mit dem Land Niedersachsen durchführt, qualifizieren und entwickeln sich viele Krippen- und Kita Teams intensiv weiter. Diese Fachtagung ergänzt die Qualifizierungsinitiative und bietet Ihnen vor Ort die Möglichkeit sich mit anderen Fachkräften, die mit Kindern unter drei Jahren arbeiten, auszutauschen, einen fachlichen Input zu bekommen und aus den Workshops Handwerkszeug zur Gestaltung Ihres pädagogischen Alltags mitzunehmen. 





 

Veranstaltungsdetails

Nummer:X00106250
Typ:Workshop
Beginn:21.11.2015 um 08:30 Uhr
Ende:21.11.2015 um 13:00 Uhr
Straße:Vechtaer Str. 44
Ort:27239 Twistringen
Veranstaltungsort:Hildegard von Bingen Gymnasium
Gebühr:25.00 Euro
Anmeldeschluss:12.11.2015
 
WS Eins

Effekitive Projektarbeit in Krippe und Kindergarten - WS 1

Beginn:21.11.2015 um 10:30 Uhr
Ende:21.11.2015 um 12:45 Uhr
 
Bärbel Kruthaup (Diplom-Pädagtogin, Syst. Beraterin, Syst. Supervisiorin und Institutionsberaterin)

Forschen mit Kindern unter drei Jahren - WS 2

Beginn:21.11.2015 um 10:30 Uhr
Ende:21.11.2015 um 12:45 Uhr
 
Rita Bieler (Sozialpädagogin, Fortbildungsreferentin und KiTaleitung)

Kinder unter drei Jahren erobern den Naturspielraum-eine Chance zum gemeinsamen Lernen - WS 3

Beginn:21.11.2015 um 10:30 Uhr
Ende:21.11.2015 um 12:45 Uhr
 
Markus Brand (Dip.-Ing. Landespflege, qualifizierter Spielplatzprüfer)

Elterngespräche in Krippe und Kindergarten - WS 4

Beginn:21.11.2015 um 10:30 Uhr
Ende:21.11.2015 um 12:45 Uhr
 
Antja Lüllmann (Fachberaterin für KiTas)


Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt