Kindheit in der Region Holzminden

Kinder im Blick - Kinderschutz nicht nur in Zeiten von Corona

(Vortrag)

Veranstaltungen

Titel Datum Ort
Kinderschutz-Konzepte 161429400026.02.2021 online
Wenn Emotionen Achterbahn fahren 161826480013.04.2021 online

 

Für pädagogische Fachkräfte und weitere an der Bildung und Betreuung von Kindern Beteiligte und Interessierte

Vortragsreihe


Vortrag 1- Kinderschutz-Konzepte
Kinder haben ein Recht darauf, in Institutionen geschützt zu sein. Dazu braucht es ein Konzept.
Referentin Ulrike Minar vom Kinderschutzzentrum Hamburg
26.02.2021
14-16 Uhr
Anmeldeschluss 22.02.2021


Vortrag 2- Wenn die Emotionen Achterbahn fahren – Corona und die Folgen
Welches kindliche Verhalten ist „normal“ und ab wann ist eine Entwicklung gefährdet oder „gestört“?
Referent Dr. Dammann vom Albert Schweizer Familienwerk Holzminden
13.04.2021, Beginn 19 Uhr
Anmeldeschluss 08.04.2021

Zum Format
Sie melden sich hier für die ZOOM- Konferenz an! Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät (PC, Tablet, Handy. o.ä.) mit Internetzugang. ZOOM kann ohne App über einen Browser (Google Chrome, Microsoft Edge, etc.) genutzt werden. Am Ende des Vortrages können Sie über den Chat eine Frage stellen. Die vertiefende Diskussion ist nicht möglich.

Die Plätze sind begrenzt und werden vorrangig an Fachkräfte und Interessierte aus dem LK Holzminden und der nifbe Region „SüdOst“ vergeben!

Die Vorträge sind kostenfrei und werden bescheinigt.

Veranstalter
Eine Kooperation mit der KVHS Holzminden sowie den Kita-Fachberaterinnen von Stadt und Landkreis Holzminden.

Bitte beachten Sie auch die Informationen der KVHS Holzminden (Homepage und Programmheft)