Im Aufbruch: Akademische Fachkräfte in KiTas

Kooperationstagung der GEW und der Landesgruppe Niedersachsen des Studiengangstages Pädagogik der Kindheit am 31.01.2020

Das System der Kindertageseinrichtungen erfährt seit Jahren eine dynamische Expansion. Der damit einhergehende Fachkräftemangel stellt für alle Akteur*innen im Feld eine große Herausforderung dar. Zugleich besteht der Anspruch, den hohen fachlichen Anforderungen an eine professionelle pädagogische Arbeit mit Kindern und Familien mit gut qualifizierten Fachkräften Rechnung zu tragen.

Die niedersächsischen Hochschulen und Universitäten begegnen mit mehreren Qualifizierungsangeboten diesem qualitativen und quantitativen Fachkräftebedarf. Im Rahmen der Tagung sollen Perspektiven diskutiert werden, welche das Feld der Kindertageseinrichtungen für die Absolvent*innen mit einem akademischen Abschluss attraktiv machen sowie gleichermaßen die Zufriedenheit und den Verbleib von Fachkräften insgesamt begünstigen können.

Die Tagung findet am 31. Januar 2020 im Freizeitheim Vahrenwald Hannover statt und richtet sich an kommunale und freie Träger von Kindertageseinrichtungen, bildungspolitische Akteur*innen, die in der Aus- und Weiterbildung tätigen Fach-/Lehrkräfte, Studierende in (kindheits-)pädagogischen Studiengängen sowie alle Interessierten.

Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte bis zum 17. Januar 2020an:

GEW-Landesverband Niedersachsen
Berliner Allee 16
30175 Hannover
Fax: 0511/33804-46

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511/33804-42

Download Tagungs-Flyer


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KO-2020-01-31
Typ:Vortrag
Beginn:31.01.2020 um 10:00 Uhr
Ende:31.01.2020 um 16:00 Uhr
Straße:Vahrenwalder Str. 92,
Ort:30165 Hannover
Veranstaltungsort:Freizeitheim Vahrenwald
Anmeldeschluss:17.01.2020

Kontakt