2. Landesweite Methodenwerkstatt zum Bildungsschwerpunkt „Vielfalt leben und erleben"

Chancen und Herausforderungen der Heterogenität - Für nifbe-Prozessbegleiter*innen

Im Zentrum der Tagung steht, wie auch schon im vergangenen Jahr, der fachliche Austausch zur Umsetzung des Bildungsschwerpunktes „Vielfalt leben und erleben! Chancen und Herausforderungen der Heterogenität“.

Für die Weiterentwicklung des Bildungsschwerpunktes (BSP) sind uns Rückmeldungen aus der Umsetzung wichtig. Dabei geht es sowohl um die Identifizierung von guten Erfahrungen im Sinne von best practice als auch um den Austausch über die sogenannten „Stolpersteine“ aus der Umsetzung des BSP.
Zudem soll der Tag der weiteren Vernetzung untereinander und mit dem nifbe dienen.

In 2019 hat das nifbe die Umsetzung des BSP wissenschaftlich begleitet und intensiv evaluiert. Jetzt liegen erste Erkenntnisse aus dem umfangreichen Datenmaterial vor, die wir gern präsentieren und im Rahmen der Tagung diskutieren möchten.

Leitungskräfte nehmen eine zentrale Rolle bei der Identifizierung und Bearbeitung von Prozessen in der KiTa ein. Ebenso haben sie eine entscheidende Funktion bei der nachhaltigen Wirkung einer Fort- und Weiterbildung. Wir haben zu diesem Thema
Frau Prof. Dr. Ulber von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion eingeladen.

Nach der Mittagspause wird in Arbeitsgruppen zu den jeweiligen Maßnahme-Formaten, Inhouse, Leitungs-Coaching und Sozialraum gearbeitet.

Wie schon in 2018 möchten wir die Austauschforen auch für das gegenseitige Vorstellen von bewährten Methoden nutzen. Bitte bringen Sie gerne Ihre „Lieblingsmethoden“ mit.

Tagungsablauf


• 10:00 Uhr Begrüßung

• 10:15-11:15 Uhr Vorstellung Evaluationsergebnisse BSP 2018

• Kurze Pause

• 11.30-12:30 Uhr Vortrag: Bedeutung von KiTa-Leitung
   Prof. Dr. Daniela Ulber (HAW HH)
• 12:30-13:30 Uhr Mittagpause

• 13:30-15.45 Uhr 4 Austauschforen zu den Maßnahme-Formaten

• 15:45-16:00 Uhr Abschluss und Ausblick

Wir freuen uns auf den Tag und sind gespannt auf Ihre Beiträge und Diskussionen.


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KTZ-2019-06-27
Typ:Workshop
Beginn:27.06.2019 um 10:00 Uhr
Ende:27.06.2019 um 16:00 Uhr
Straße:Walderseestr. 100
Ort:30177 Hannover
Veranstaltungsort:Stadtteilzentrum Lister Turm
Anmeldeschluss:20.06.2019
 
Austauschforen

Inhouse I - WS1

Beginn:27.06.2019 um 00:00 Uhr
Ende:27.06.2019 um 00:00 Uhr

Inhouse II - WS2

Beginn:27.06.2019 um 00:00 Uhr
Ende:27.06.2019 um 00:00 Uhr

Leitungscoaching - WS3

Beginn:27.06.2019 um 00:00 Uhr
Ende:27.06.2019 um 00:00 Uhr

Kitas im Sozialraum - WS4

Beginn:27.06.2019 um 00:00 Uhr
Ende:27.06.2019 um 00:00 Uhr


Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt

Name: Maria Korte
Institution: nifbe e.V.
Telefon:0541-58054573
Email: maria.korte@nifbe.de
Web: www.nifbe.de