Begabungen von allen Kindern fördern

Auftakt-Tagung Karg Campus Niedersachsen

Wie können die (Hoch-)Begabungen von Kindern unabhängig von ihrer individuellen, sozialen oder kulturellen Vielfalt in der KiTa gefördert werden? Dies möchte ein in Kooperation der Karg-Stiftung mit dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) durchgeführtes Projekt aufzeigen, an dem acht KiTas in Niedersachsen teilnehmen. Das Projekt „Karg Campus Kita Niedersachsen“ setzt einerseits auf die intensive und kostenlose Qualifizierung und Begleitung der teilnehmenden KiTas und möchte zugleich ein nachhaltiges Netzwerk zur Begabungsförderung in Niedersachsen aufbauen.

In der Auftakt-Tagung werden die fachlichen Grundlagen einer inklusiven, bildungsgerechten Begabungsförderung und einer entsprechenden Organisationsentwicklung vorgestellt sowie Einblicke in den Projektablauf und die Projektziele  gegeben.

Programmablauf


9.00 Uhr

Begrüßung und technische Einführung

9.10 Uhr

Grußworte

Dr. Ingmar Ahl (Vorstand Karg-Stiftung)

Prof. Dr. Jan Erhorn (Vorstand nifbe)

Minister Grant Hendrik Tonne (Niedersächsischer Kultusminister)

9.30 Uhr

Projektvorstellung „Karg Campus Kita Niedersachsen“ (Karg-Stiftung & nifbe)

10.00 Uhr

Kaffeepause

10.15 Uhr

Vortrag Prof. Dr. Peter Cloos (Universität Hildesheim)

„Bedeutung des Systems der Kindertageseinrichtungen für die Entwicklung hoher kognitiver Begabungen“

11.15 Uhr

Kaffeepause

11.30 Uhr

Vortrag Prof. Dr. Jan Erhorn (Universität Osnabrück)

Qualität und Qualitätsentwicklung in Kindertageseinrichtungen

12.30 Uhr

Abschluss

Drucken


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:Ko-2022-02-22
Typ:Tagung
Beginn:22.02.2022 um 09:00 Uhr
Ende:22.02.2022 um 13:00 Uhr
Ort:0 Online
Veranstaltungsort:Online
Anmeldeschluss:18.02.2022

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt

Name: Dr. Karsten Herrmann
Institution: nifbe
Telefon:0541-5805457-2
Email: karsten.herrmann@nifbe.de