Veranstaltungen

Lebenswelten verstehen – Wie armutssensibles Arbeiten in der Kita gestärkt werden kann!

Thematisches Austauschtreffen für Fachberatungen in der nifbe Region Mitte (Hannover)

Liebe Kita-FachberaterInnen aus der nifbe Region Mitte,

diese Veranstaltung richtet sich an alle Fachberatungen für Kindertagesstätten in der nifbe Region Mitte (LK Celle, LK Gifhorn, LK Hameln-Pyrmont,
Region/LH Hannover, LK Nienburg, LK Peine, LK Schaumburg).

Wir möchten Sie zum zweiten kollegialen Austausch mit inhaltlichem Fokus in unser Büro in Hannover einladen. Am 17. Dezember 2019 (9:30-14:30h) wird Frau Anne Kuhnert (Berlin) mit Ihnen und uns das Thema „Kinder und Familien in schwierigen Lebenslagen – armutssensibles Arbeiten in der Pädagogik“ näher beleuchten.

Praxisnah und die jeweilige Praxis im Blick, sind folgende Inhalte geplant:

  • aktuelles Wissen zum Thema „Armutsprävention in Kitas“ - es ermöglicht Verstehen und Verständnis
  • konkrete Kindergesichter der Armut (in der Kita) wahrnehmen - der Blick auf die Stärken des Kindes wird frei
  • den oft schwierigen Spagat zwischen der eigenen Betroffenheit und der Rolle und Aufgabe als Fachkraft zulassen - die emotionale Verwicklung löst sich
  • Check-up der Angebote und Aktivitäten der Kita - wie wird Teilhabe und Selbstwirksamkeit von Kindern und Eltern möglich?

Dieses kollegiale Austauschtreffen gibt die Chance, gemachte Erfahrungen, aufgekommene Fragen sowie konkrete Praxisreflexion mit Armutssensibilität zu verknüpfen. Außerdem sollen mit den Kolleg*innen gemeinsam Möglichkeiten entwickelt werden, wie ein gelingender pädagogischer Umgang mit Kindern und Familien aussehen kann, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden, ohne dabei aus Versehen in psychologische oder therapeutische Fallen zu tappen.


Ablauf:

09:30 Uhr Stehkaffee, Ankommen, Kennenlernen

10:00 Uhr Einstieg und Begrüßung

10:15 Uhr Thematischer Einstieg durch Anne Kuhnert

11:30 Uhr Pause mit Imbiss

12:15 Uhr Thematische Weiterarbeit

14:00 Uhr Reflexion und Sammlung eines Themenspeichers für weitere Treffen

14:30 Uhr Abschluss und Verabschiedung


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:MI-2019-12-17
Typ:Arbeitstreffen
Beginn:17.12.2019 um 09:30 Uhr
Ende:17.12.2019 um 14:30 Uhr
Straße:Nikolaistraße 16
Ort:30159 Hannover
Veranstaltungsort:Büro Regionale Transferstelle Mitte (3. OG)
Anmeldeschluss:01.12.2019

Es sind noch Plätze frei.

Online buchen

Kontakt

Name: Sarah Hartmann
Institution: nifbe RTS Mitte
Telefon:0511 168 40930
Email: nifbe-mitte@hannover-stadt.de