Veranstaltungen

nifbe-Fachtag Fachberatung

Qualität in Kitas - nur mit Fachberatung!

Auch am 4. Fachtag für FachberaterInnen soll der Dialog rund um die ProfessionalisierungProfessionalisierung|||||Eine Professionalisierung findet im weiteren Sinne statt wenn die Entwicklung einer privat oder ehrenamtlich ausgeübten Tätigkeit zu einem  Beruf wird. Im Rahmen der Professionalisierung werden häufig Qualitätsverbesserungen und Standardisierungen erreicht. Professionalisierung bedeutet auch die Entwicklung eines Berufs zu einer Profession, darunter wird meist ein akademischer Beruf mit hohem Prestige und Anerkennung verstanden.   von Fachberatung fortgeführt werden. Ausgehend von dem auf dem letzten Fachtag gemeinsam erarbeiteten Positionspapier zum Berufsprofil niedersächsischer Fachberatungen und den aktuellen Entwicklungen auf der Landes- und Bundesebene (z.B. Bundesqualitätsentwicklungsgesetz, Novellierung SGB XIII und KitaG) sollen nächste Schritte für die Professionalisierung diskutiert und eingeleitet werden.

Das Thema Qualität in der Kindertagesbetreuung ist in „aller Munde“, Kindertagesstätten werden zunehmend als bedeutsame Bildungseinrichtungen anerkannt. So hat auch die Bund-Länderkommission der FamilienministerInnen im Mai Eckpunkte für ein Bundes Qualitätsentwicklungsgesetz formuliert, durch dass der Bund die Länder bei der Qualitätsentwicklung in der frühkindlichen Bildung und Entwicklung finanziell unterstützen will. Diese Entwicklung bietet auch Chancen für die Verortung von Fachberatung, die es aber zu gestalten und zu nutzen gilt. Denn: Qualität in Kitas erfordert verlässliche Fachberatung für alle Kitas.

Ziele der Arbeitstagung:
  • Gründung einer Organisationsstruktur, die FachberaterInnen in Niedersachsen „eine Stimme gibt“
  • Verabschiedung eines Papiers mit Forderungen an die Politik
  • Verabredungen zur Verbreitung dieses Forderungskatalogs


Zur Vorbereitung auf die Tagung empfehlen wir folgende nifbe-Beiträge:


Positionspapier Niedersächsischer FachberaterInnen

Eckpunkte für Qualitätsentwicklungs-Gesetz beschlossen

BAG-BEK: Fachberatung ist eigenes Handlungsfeld

Qualitätsentwicklung in der frühkindlichen Bildung


Fachliche Hintergründe rund um die Fachberatung finden Sie hier:

https://www.nifbe.de/fachbeitraege/themenstruktur?view=category&id=102

Tagesordnung:

09:30 -10:00 Uhr Ankommen

10:00 -10:30 Uhr Begrüßung & Einführung in die Tagung

10:30-11:15 Uhr Vortrag Prof. Dr. Sylvia Kägi (Fach Hochschule Kiel)

11:15-11:30 Uhr Kurze Pause

11:30-13.00 Uhr Vorstellung, Diskussion einer Organisationsidee für Fachberatung in Niedersachsen und Gründung

13:00-13:30 Uhr Mittagessen

13:30-15.00 Uhr Arbeit an einem „Forderungskatalog zur Verortung von Fachberatung als zentraler Teil von Qualitätsenticklung in der Kindertagesbetreuung (angelehnt an Stellungnahme der BAG BEK siehe Linkliste) und Verabredung zur Verbreitung

15.00-15:30 Uhr Perspektiven, Verabredungen für die weitere Zusammenarbeit



 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KO-2017-08-31
Typ:Tagung
Beginn:31.08.2017 um 10:00 Uhr
Ende:31.08.2017 um 15:30 Uhr
Straße:Ricklinger Stadtweg 1
Ort:30459 Hannover
Veranstaltungsort:Stadtteilzentrum Ricklingen
Gebühr:30.00 Euro
Anmeldeschluss:24.08.2017

Es sind noch Plätze frei.

Online buchen

Kontakt

Name: Sandra Pfohl
Institution: nifbe
Telefon:0541-58 054 57-0
Email: info@nifbe.de
Web: www.nifbe.de