Begleitend zum neuen Bildungsschwerpunkt des nifbe und den entsprechenden Qualifizierungsangeboten präsentieren wir Ihnen hier einen Themenschwerpunkt rund um das Thema Vielfalt und den Kontext der Inklusion.

Die gesellschaftliche Realität in Deutschland und damit auch die Realität in der Kindertagesbetreuung ist durch eine immer größer werdende individuelle, soziale und kulturelle Vielfalt gekennzeichnet.

Der kompetente Umgang mit Vielfalt und seinen zahlreichen Dimensionen wie z. B. Kinder mit Migrations- und Fluchthintergrund, Kinder mit Handicaps, Kinder aus Armutslagen oder sexuelle und geschlechtliche Orientierung stellt damit für Pädagogische Fachkräfte eine der zentralen Herausforderungen dar – vor allem im Hinblick auf die Chancen- und Bildungsgerechtigkeit.



Zu den Qualifizierungsangeboten des nifbe:

Vielfalt leben und erleben



Zur Einführung


Vielfalt leben und erleben! Chancen und Herausforderungen der Heterogenität (nifbe-Grundlagenpapier)

Inklusion: Positionierung und Bestandsaufnahme des nifbe

"Zugehörigkeit von Anfang an!" - Interview zur inklusion

Annedore Prengel: "Es gilt Gemeinsamkeit herzustellen!"

Inklusion heißt Barrieren zu identifizieren und zu überwinden

Inklusion in KiTas: Eigentlich ganz normal

Inklusion in der Krippe

Inklusion und Chancen-Gerechtigkeit

Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung

Haben Kinder Vorurteile? Petra Wagner im Video-Interview

Bildungsteilhabe und Partizipation in KiTas

Spielraum für Partizipation

„Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehungen“

KiTa Fachtext: Vorurteilssbewusste Lernumgebung gestalten

Inklusion durch Musik als universelle Sprache

Praxisbeispiel: Gelebte Vielfalt von Anfang an

Kita 2030: Wie sieht die Zukunft der Kitas aus?


Professionelle Haltung und Team


Innere Haltung als Kompass im Berufsalltag

Haltung und Ressourcen-Orientierung

Selbstkompetenz (-Förderung) (nifbe-Themenheft 4)

Vielfalt verbindet! Ressourcenvoll als starkes Team zusammen wirken

Vielfalt in Teams – Potenziale und Risiken

Sprachlich-kulturelle Vielfalt in KiTa-Teams


Vielfaltsdimension Migration und Flucht


Interkulturelle Kompetenz in der KiTa (nifbe-Themenheft 16)


Kultur ist die Brille, durch die wir die Welt sehen

Bindung und Kultur (nifbe-Themenheft 1)

Eingewöhnung aus interkultureller Perspektive

Eingewöhnung in Kita und Krippe kultursensitiv gestalten

Interkulturelle Elternbildung

Musik als Schlüssel zur Integration

Musik für alle


Zur Thema Kinder und Familien mit Fluchterfahrung in der KiTa möchten wir an dieser Stelle auf unseren umfangreichen Extra-Themenschwerpunkt hinweisen

Themenschwerpunkt Kinder mit Fluchterfahrung


Zum Thema Sprache / Mehrsprachigkeit in der KiTa möchten wir an dieser Stelle auf unseren Extra-Themenschwerpunkt hinweisen

Themenschwerpunkt Sprachbildung und Sprachförderung




Vielfaltsdimension Behinderung / Kinder mit Handicaps


Von der Integration zur Inklusion


Integrative Erziehung

Chancengerechtigkeit und Integration (Prof. Dr. Doris Edelmann)

Integrative Tageseinrichtungen für Kinder als Schlüssel zur gleichberechtigten Teilhabe

Kinder mit und ohne Behinderung in einer KiTa

Das Spiel mit Gleichaltrigen in KiTas

Inklusion: "Behinderung entsteht im Blick der anderen"




Sexuelle und geschlechtliche Orientierung


Doing Gender

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

Geschlechterbewusste Pädagogik in der Kindheit

Welche Rolle spielt das Geschlecht?

Mehr sehen mit "Genderbrille"

Genderpädagogik: Auf der Suche nach Mustern

Gender und geschlechtssensible Erziehung

Gender (nifbe-Themenheft 9)




Armut und Teilhabe


Armutsbetroffene Kinder in der KiTa

Armutssensibles Handeln von pädagogischen Fachkräften

Kinderbücher zum Thema Armut


Herausfordernde Kinder


KiTa Fachtext: Jedes Verhalten macht Sinn


Sozialraum & Vernetzung


Inklusive Vernetzung von KiTa und Sozialraum


Zur Selbstreflexion und Organisationsentwicklung


Index für Inklusion

Wie inklusiv ist unsere KiTa?